15.12.2016 | Neuer Internetauftritt P3N Akademie

12.12.2016 17:55

Neuer Internetauftritt: P3N Akademie geht erfolgreich ins vierte Jahr

Die P3N Akademie glänzt künftig mit einem eigenen, neuen Internetauftritt. Nach inzwischen drei erfolgreichen Jahren ist das Weiterbildungsangebot der P3N AG auf einem Niveau angekommen, wo eine eigene Web-Präsenz sinnvoll und erforderlich ist. Vor allem die aufgrund der stetig steigenden Kundennachfrage zunehmende Spezialisierung der Themenbereiche lässt sich auf diese Weise bedarfsgerechter und übersichtlicher darstellen.

„Die Nachfrage nach unserem Webinarangebot wächst kontinuierlich an“, freut sich Katrin Baumann, die gemeinsam mit Jörg Fritzsche die Verantwortung der „P3N Akademie“ bei der P3N AG innehat. „Mit der neuen Webpräsenz begegnen wir unseren Teilnehmern mit einer übersichtlichen Auswahl der einzelnen Themenmodule, sodass sie einfach und schnell ihre individuellen Weiterbildungsziele erreichen können.“

Die P3N Akademie greift neben bewährten Themen stets auch Aktuelles auf, wie beispielsweise die Sachlage „Neue 50 Euro-Note – Was kommt auf Sie zu?“. Zudem erweitert die P3N AG ihr Weiterbildungsangebot weiter um Partnerwebinare etwa in Zusammenarbeit mit FOCONIS, BankenImpuls oder mit der BayernLB. Themen wie „Neue Vertriebs - und Filialwelt gestalten“, „KSC — die Filiale von Morgen?“ oder „Erlöspotenziale und Kostensenkung im Sortengeschäft“ zeigen dabei, dass die P3N-Experten die Erwartungen ihrer Zielgruppe hinsichtlich Detailtiefe auch weiterhin erfüllen werden.

„Auch neue Angebote werden in der Regel sofort nachgefragt und sehr gut angenommen“, fasst Frank Hummel, Vorstand der P3N AG, zufrieden zusammen. „Die P3N Akademie ist nach drei erfolgreichen Jahren für viele Fachexperten eine feste Größe geworden.“

Mit ihrem Weiterbildungsangebot spricht die P3N AG auch weiterhin interessierte Fachverantwortliche in Sparkassen, Banken und Kommunen an.

„Der aktuelle Schulungsplan ist nun online“, erklärt Baumann. „Wir freuen uns mit den treuen und neuen Teilnehmern auf ein weiteres erfolgreiches Jahr 2017!“ 

Weitere Informationen sind unter www.p3n-akademie.de abrufbar.

Zurück