Positives Teilnehmerfeedback … Dienstleistersteuerung Bargeldlogistik

23.07.2012 08:00

Unser Forenbeitrag zum Thema „Dienstleistersteuerung in der Bargeldlogistik” auf der Fachtagung Organisation des SVWL in Münster (Ende Juni) hat positive Reaktionen hervorgerufen. Darüber freuen wir uns natürlich sehr!

Die Reaktionen zeigen aber auch, dass das Thema in seiner Bandbreite und der Relevanz für das Risikomanagement erklärungsbedürftig ist. Und – das dies nicht in erster Linie über das Argument „Angst” diskutiert werden sollte. Vernünftige und transparente Regelungen, klare Zuständigkeiten mit ausgewogener Kompetenz und – bei Bedarf – externe Unterstützung durch Beratung oder konkrete Services sind die Voraussetzungen für eine risikooptimierte Steuerung der Bargeldlogistik.

Wollen Sie mehr wissen, dann lesen Sie unseren Fachbeitrag. Oder wollen Sie den Vortrag kennen lernen, dann kontaktieren Sie uns doch hier.

Hier ein kleiner Auszug der Teilnehmeraussagen des Forums:

… gute Ansatzpunkte zur Optimierung und Prüfung
… praxisnah und Adressatengerecht
… konkrete Handlungsempfehlungen
… wertvolle Hilfestellungen für die Praxis
… überzeugend und kompetent
… sehr gut
… wertvolle Infos, praxistauglich
… sehr verständlich und praxisnah

Zurück